Entstehung

 

Am 29. Juli 1992 gründeten  Mitglieder der politischen und kirchlichen Gemeinde den Verein „Wohngemeinschaft Johannesgarten e.V.“. Nach dem Umbau der alten Villa konnten im Jahre 1994  die ersten Mieter einziehen.  Im September 2005 wurde unsere Wohngemeinschaft um weitere 10 moderne und sehr individuelle Wohnungen erweitert.

 

Der ambulante Pflegedienst ist bei uns im Haus ansässig, er pflegt unter anderem die Senioren in ihrem eigenen Wohnraum.  Bei  Inanspruchnahme wird mit den Senioren und Angehörigen ein Pflegevertrag nach SGB XI abgeschlossen, in dem die einzelnen Leistungen aufgeführt sind. Die Dienstleistungen und Angebote orientieren sich an den persönlichen Bedürfnissen der zu Pflegenden. Klienten mit oder ohne Pflegestufe können ebenfalls unsere Dienste in Anspruch nehmen.

 

 

 

 Die Pflege eines geliebten Menschen ist für Familienangehörige eine Herausforderung, die oft nicht alleine zu        bewältigen ist. Unser flexibler Einsatz und unsere individuelle Betreuung helfen Ihnen bei der Bewältigung des  Alltags.

 

 Wir wissen, dass es oft eine Überwindung ist, einen fremden Menschen um Hilfe zu bitten. Doch zögern Sie nicht,  wir unterstützen Sie gerne und sind jederzeit - ob Tag oder Nacht - bereit, den Hörer abzunehmen und Ihnen zu    helfen.

 

 Unser Team ist nicht nur fachlich kompetent, sondern auch einfühlsam. So können wir Ihnen in der Kranken- und  Altenpflege unterstützend beiseite stehen und unsere zu betreuenden Senioren rundum versorgen. Nach kurzer  Zeit werden wir Ihnen als externe Hilfe nicht mehr auffallen, sondern Sie werden uns als ganz selbstverständlich  wahrnehmen.

 

 

 Dies bestätigt auch unsere letzte MDK-Qualitätsprüfung vom 28.06.2016 mit einem Gesamtergebnis von 1,4.

 

 

 Rufen Sie uns mit der Gewissheit an, dass wir Ihnen helfen und Sie entlasten können.

 

 Wir haben eine Zulassung und einen Versorgungsvertrag mit allen Kranken- und Pflegekassen und können somit  für all unsere Kunden etwas tun.

 

 

 

Unsere hauseigene Küche
 

Wir bereiten täglich Frühstück, Mittag, Vesper, Abendbrot und Spätstück zu. Unsere angebotenen Speisen werden in der hauseigenen Küche frisch zubereitet. Die Einnahme der Mahlzeiten erfolgt auf Wunsch in der Gemeinschaft. Alle Senioren unseres Hauses können und dürfen aktiv an der Speiseplangestaltung teilnehmen. Die Senioren haben die Wahl sich für unsere hauseigene Küche zu entscheiden oder sich selbst zu versorgen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wohngemeinschaft Johannesgarten e.V.